Hot Dog Tornado

ZUTATEN

  • 3 Rostkartoffeln, geschält
  • 6 Hot Dogs
  • Öl zum braten
  • Teig:
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 2 Teelöffel Knoblauchsalz
  • 2 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 2 Teelöffel Paprika
  • 2 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Tasse Lagerbier-Bier plus zusätzlich bei Bedarf

ANLEITUNG

  1. Spieße die Kartoffeln. Beginnen Sie mit einem Messer am Ende und drehen Sie die Kartoffel spiralförmig. Halten Sie Ihr Messer in einem leichten Winkel und schneiden Sie es, während Sie die Kartoffel drehen. Bewegen Sie das Messer langsam, um eine durchgehende Scheibe quer durch die Kartoffel zu machen. Entfernen Sie den Spieß.
  2. Entfernen Sie mit der Spitze eines Kartoffelschäfers die Mitte der Kartoffel (genau wie einen Apfelkern). Schieben Sie die Spiralkartoffeln über die Spieße und verteilen Sie sie gleichmäßig.
  3. Erhitzen Sie eine gusseiserne Pfanne mit etwa 1 1/2 Zoll Öl auf 350 Grad.
  4. Mischen Sie alle Teigzutaten zusammen und stellen Sie sie in ein hohes Gefäß (tief genug, um die aufgespießten Hot Dogs zu tauchen).
  5. Heiße Hunde in den Teig tauchen, überschüssiges Wasser ablaufen lassen und auf jeder Seite 2 Minuten braten, bis sie goldbraun sind. Mit Ihrer Wahl der Gewürze servieren.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*